Phuket

Phuket ist die größte Insel Thailands, etwa so groß wie Singapur. Phuket schmiegt sich in lauen Gewässern Andaman See im Indischen Ozean auf der thailändischen Küste 862 Kilometer südlich von Bangkok.


Phuket ist weiß herrlichen Buchten, pudrig, plam gesäumte weiße Sandstrände, funkelnden Insel-punktierte Meere, aufrichtig, gastfreundliche Menschen, hervorragenden Unterkünften und Meeresfrüchte, reizvolle turn-of-the-Jahrhundert sino-portugiesischen Architektur gesegnet, zahlreiche Sport-und Freizeitmöglichkeiten , eine üppige tropische Landschaft - all das auf ein angenehmes Ambiente für einen unvergesslichen Urlaub zu schaffen kombinieren.


Heute ist es viel einfacher, nach Phuket zu bekommen. Da jedoch die thailändische und ausländische Touristen wählen, durch eine Ebene, die etwa eine Stunde dauert, bis nach Phuket von Bangkok kommen zu reisen. Darüber hinaus können Sie nach Krabi fliegen und von dort ein Taxi für 1 1/2 Stunde bis Phuket.


Phukets mittleren Temperaturen zwischen 22 und 34 Grad Celsius. Phuket hat zwei Jahreszeiten: die Regenzeit Saison Von Mai bis Oktober, und die heiße Jahreszeit von November bis April. Es gibt viele sonnige Tage in der Regenzeit. September-Oktober ist der regenreichste Monat. Die besten Monate sind November bis März. Frühbucherrabatt für einen solchen Zeitraum wird dringend empfohlen. Sie können Hotel name in Search-Menü eingeben oder wählen Sie durch Sortierung "Hotel Name', 'Rating' oder 'Price' als unten.